Das benutzerfreundliche Open Source Web CMS

Backdrop CMS ist ein schlankes, funktionsreiches und benutzerfreundliches Content-Management-System. Es richtet sich insbesondere an kleine Unternehmen, Vereine, Non-Profit- und Bildungseinrichtungen.

Warum Backdrop CMS

Enterprise-Technologie für kleine Budgets

  • Einfach zu bedienen
  • Frei und Open Source
  • Motivierte und zielstrebige Community
  • Schnelle Ladezeiten bei geringen Systemanforderungen
  • Erweiterbar durch eine Vielzahl an Modulen oder über die gut dokumentierte API
  • Upgrade-Pfad von Drupal

Geschichte und Philosophie

Ein Web-CMS von der Community für die Community

Backdrop ist ein Fork von Drupal 7 bzw. einem sehr frühen Drupal 8. Zu dieser Zeit betrachtete eine kleine Gruppe von EntwicklerInnen den Wandel von Drupal – von einem universell einsetzbaren Web-CMS zu einem Business-Application-Framework – mit steigender Sorge und gründete Backdrop CMS. Das erste stabile Release erschien im Januar 2015, im Mai 2020 wurde das hundertste Release veröffentlicht.

Backdrop folgt einer anderen Philosophie als Drupal. Es wird großer Wert auf (Abwärts-)Kompabilität und Benutzerfreundlichkeit gelegt. Im Fokus steht die Community, die das CMS nutzt und weiterentwickelt.

Backdrop unterstützt Leute dabei, sowohl einfache Websites als auch komplexere Projekte mit vertretbarem Budget und Aufwand umzusetzen.